Ritardando - eine Philosophie

Eingangstür der PraxisRitardando

ist ein Wort aus der Musiksprache und bedeutet eine allmähliche Verlangsamung des Tempos.

Auf diese Weise wird in der Musik Aufmerksamkeit geschaffen für Motive, die ausklingen,

für Momente der Sammlung vor dem Start eines neuen Motivs oder

für die Vorbereitung eines Schlusspunktes.

 

Ritardando

kann in der Versprachlichung seelischer Prozesse als Entschleunigung übersetzt werden.

In dieser Praxis entstehen Atmosphären, die ermutigen, ein Alltagstempo zu verlangsamen.

Auf diese Weise kann Raum für neue Wahrnehmungen entstehen.

Lebensmotive können zum Klingen gebracht werden.

Erfahrungen und Entdeckungen werden möglich.

Unabgeschlossenes kann integriert werden.

Neuer Sinn kann entstehen.

 

Das Logo

5 Notenlinien berühren einen Halbkreis.

Die hereinkommende Linien werden verstärkt, sie können so besser wahrgenommen werden.

Pausenzeichen und Verlängerungspunkt signalisieren Entschleunigung, Zeit und Raum.

 

Kreativität

Individuelle Wege der Beratung und Therapie können hier entstehen.

Beratung und Therapie ist ko-kreativer Prozess auf Augenhöhe.

 

Beratung und Therapie hat viele Perspektiven 

unsere leibliche Grundlage,

unser Geworden-Sein in Fühlen, Denken und Verhalte, 

die Ökologie, die uns umgibt und die wir mitgestalten,

unsere Rollen, Aufgaben und Systeme.

 

Beratung und Therapie beschreiten viele Wege

ein neues Hören,

ein sensibleres Erspüren, 

der Umgang mit Rhythmen und Klängen,

die Kraft der Imaginationen,

das Malen und Gestalten,

die Naturerfahrungen,

die Sprache der Gedichte und Geschichten.

 

Das Leben mit vielen Facetten zum Schwingen zu bringen  

ist Philosophie von 'Ritardando'.